Go Back

Selbstgemachter Kakao

Ich liebe selbstgemachten Kakao und er ist auch noch sehr gesund und vegan.
Dieser Kakao kann folgende Vorteile bringen:
✅ Entzündungshemmend
✅ Kann sich positiv auf die Blutfette auswirken
✅ Antioxidans - verbessert das Hautbild
✅ Antidiabetikum
✅ Antimikrobiell, antiviral, antimykotisch
✅ Kann Krebszellen in ihrem Wachstum mindern
✅ Steigert die Stimmung
✅ Steigert die Gedächtnisleistung
✅ Stärkt das Immunsystem
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Getränke
Portionen 1

Zutaten
  

  • 300 ml Mandelmilch/ Sojamilch oder Reismilch
  • 1 TL Kakao (Backkakao)
  • ¼ TL Ceylon-Zimt
  • ¼ TL Kurkuma
  • 1 Prise Schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Kokosöl (flüssig)
  • ¼ TL Optional: Honig

Anleitungen
 

  • Erwärme die Milch und gebe sie danach in einen Shaker. Jetzt alle anderen Zutaten dazugeben, schließe den Shaker und schüttel ihn kräftig.
  • Danach den selbstgemachten Kakao in ein Glas oder in eine Tasse füllen und evtl. mit einem Milchaufschäumer kurz aufschäumen.

Notizen

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Wie hat es dir geschmeckt? Gern kannst du mir deine Meinung und Anregungen hier mitteilen.
 
Es ist dir super gelungen und du möchtest mir dies zeigen? Dann markiere mich gern bei Instagram mit @essen.mit.herz
 
Ich freue mich sehr über Fotos von deinem leckeren selbstgemachten Kakao!
 
 
Deine Lilly
Keyword Entzündungshemmend, Gedächtnis steigern, Gesunder Kakao, Immunsystem stärken, Kakao ohne Zucker, Kakao selbst machen, Selbstgemachter Kakao, Stimmung aufhellen, Stimmung heben